Schuhpflegeanleitungen und Tipps

Schuhpflege ist keine Wissenschaft. Wir wollen Ihnen mit ein paar nützlichen Tipps und Grundregeln für die richtige Schuhpflege das Thema einfacher machen.

Wir haben für Sie bereits viele Schuhe geputzt, gereinigt, gefärbt und gepflegt. Viele kleine und größere Schuhpflegeanleitungen sind entstanden. Hunderte von Bildern gemacht und viele Anleitungen sind bereits in Vorbereitung.

Bei Fragen schicken Sie uns einfache eine E-Mail. Wir helfen gerne weiter. Hat Ihnen eine Anleitung geholfen, würden wir uns freuen, wenn Sie die Seiten mit andern teilen.

Deckende Schuhcreme

Deckende Schuhcreme

Ich suche eine deckende Schuhcreme? Wir werden oft danach gefragt, doch bereits in der Frage stecken einige Missverständnisse zur Schuhcreme.

Die Aufgaben der Schuhcreme

Leder wird mit der Zeit trocken und neigt bei ständigen Bewegungen dazu rissig zu werden. Umwelteinflüsse beschleunigen den Vorgang und bleichen zusätzlich die Farben aus.

Vereinfacht können wir sagen, dass Schuhcreme dem Leder für die Flexibilität pflegende Stoffe in Form von Ölen und Fetten zuführt und die Farbe auffrischt.

Schuhcreme hat einen geringen Wachsanteil, der an der Oberfläche für seidenen Glanz sorgt.

Anforderungen an das Leder der Schuhe

Wenn die Hauptaufgabe der Schuhcreme die Versorgung des Leders mit pflegenden Stoffen ist, muss Schuhcreme auch in das Leder eindringen oder einziehen können.

In der Herstellung werden Schuhe auf die unterschiedlichsten Arten gefärbt. Bei stark deckgefärbtem Leder, eine starke Farbschicht liegt auf dem Leder, kann eine Schuhcreme das Leder nicht mehr erreichen, folglich auch nicht pflegen.

Der Extremfall ist ein Lacklederschuh. Ein aufgebrachte, stark glänzende Kunststoffschicht, deckt das Leder komplett ab. Das Leder ist für kein Schuhpflegemittel mehr erreichbar.

Farbe der Schuhe auffrischen

Mit den pflegenden Stoffen der Schuhcreme ziehen Farbpigment mit in das Leder ein. Die Farbe der Schuhe wird aufgefrischt.

Schuhcreme kann und darf nicht deckend sein

Da Schuhcreme in das Leder einziehen soll, sonst hätte sie keinen pflegenden Effekt, kann sie nicht als deckende Schicht auf dem Leder liegen.

Jetzt gäbe es die Möglichkeit soviel Schuhcreme auf die Schuhe aufzutragen, dass eine Schicht auf dem Leder aufliegt. Schuhcreme hat, damit sie einziehen kann, eine sehr weiche Konsistenz. Eine Schicht Schuhcreme auf dem Leder ist eine schmierige Angelegenheit und würde beim Polieren abgetragen werden.

Lässt man sie einfach so trocknen, entsteht ein ungleichmäßiges, schmieriges Farbbild und die Schicht würde sich schnell lösen.

Schuhcreme bei stark deckgefärbtem Leder

Zwischen durchgefärbtem und deckgefärbtem Leder gibt es viele Abstufungen und Varianten. Ist das Leder sehr stark beschichtet, kann eine Schuhcreme das Leder zwar nicht pflegen, aber die Farbe kann in gewissen Maßen trotzdem aufgefrischt werden.

Stark beschichtetes Leder hat, bis auf Lackschuhe, keine spiegelglatte Oberfläche. Die Oberfläche hat viele kleine Kratzer, Risse und Unebenheiten, die mit dem Auge nicht erkennbar sind. In diesen kleinen Fehlern der Oberfläche können Farbpigmente der Schuhcreme haften bleiben.

Schuhcreme enthält keinen Klebstoff. Die Farbpigmente haften in den kleinen Fehlern der Oberfläche, aber können sich auch schnell wieder lösen.

Eine gewisse Farbauffrischung wird damit erreicht, aber niemals eine deckende Farbschicht.

Kann ich Kratzer und Schrammen mit Schuhcreme abdecken?

Das kommt auf das Leder, die Farbe und den Schaden an. Ganz feine Kratzer lassen sich mit einer Schuhcreme beseitigen. Ab einer gewissen Größe oder Fläche funktioniert Schuhcreme nicht mehr.

Für diese Zwecke gibt es spezielle Reparaturcremes, wie zum Beispiel die Famaco Reparaturcreme, die aber, außer der Konsistenz nichts mit einer Schuhcreme gemeinsam hat.

Die Reparaturcreme enthält keine pflegenden Stoffe, ist im trockenen Zustand kaum mehr zu entfernen und ist stark deckend. Sie ist nicht für große Flächen gedacht, sondern nur zum Ausbessern und Abdecken von Abschürfungen und Kratzern im Leder.

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, freuen wir uns über eine Bewertung:
4.50 von 5 - 6 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Newsletter

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden. Hier abonnieren.

Farbkarte

Katalog und Farbkarte

Wir schicken Ihnen unsere Farbkarte kostenlos zu. Hier anfordern.

Special Deals

Special Deals im Shop

Einzelstücke, Auslaufartikel und B-Ware.
Jetzt sparen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Beiträge entdecken

  • Alle
  • Accessoires
  • Kleiderpflege
  • Körperpflege
  • Lebensart
  • Marken & Firmen
  • Schuhpflege
  • Wir Für Sie
  • Start
  • Titel
  • Datum
  • Zufällig
  • Schuhe aus Canvas und Leder pflegen
    Die Kombinationen von Leder und Canvas ergeben immer ganz
    Read More
    • Schuhpflege
  • Schuhe aus Lackleder pflegen
    Zum Glück werden Herrenschuhe aus Lackleder nur zu besonderen
    Read More
    • Schuhpflege
  • Lieblingsschuhe
    Selbst bei der größten Schuhsammlung werden ein Paar Schuhe
    Read More
    • Lebensart
  • Schuhe färben - aus einfarbig wird zweifarbig
    Haben sie ein Paar ältere Lederschuhe im Schrank die
    Read More
    • Schuhpflege
  • Schuhpflege zweckentfremden
    Schuhpflegeprodukte können auch abseits der Schuh- und Lederpflege sehr
    Read More
    • Schuhpflege
  • Schuhputzset Max
    Mit unseren Schuhputzsets geben wir eine Hilfestellung für den
    Read More
    • Schuhpflege
  • Kratzer in Schuhen sind schnell passiert. Treppenstufen, scharfe Tischbeinkanten,
    Read More
    • Schuhpflege
  • Ausstattung für die Schuhpflege
    Viele Männer, leider nicht alle, kommen irgendwann im Leben
    Read More
    • Schuhpflege
  • Weiße Sneaker reinigen
    Weiße Sneaker und Sportschuhe ziehen Schmutz magisch an. Mit
    Read More
    • Schuhpflege
load more hold SHIFT key to load all load all

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.