Die italienische Corvette

Corvette Moray

Wir können uns für gute Schuhe und stilvolle Kleidung begeistern. Besonders dann, wenn es nach außen hin nicht sofort auffällt. Bei Autos ist es ganz anders, hier zählt in erster Linie die Optik.

Autos werden einfach nicht nach den technischen Daten gekauft. Für alle Modelle gibt es unzählige Ausstattungsvarianten, um fast jeden Wunsch zu erfüllen.

Autos werden nach dem Aussehen oder der äußerlichen Wirkung gekauft. Wir können uns davon auch nicht ganz frei sprechen.

Ein Auto für den privaten Bedarf muss einem einfach gefallen. Leider sehen heutige Autos zunehmend ähnlicher aus. Bei vielen Autos ist die Marke nur noch am Herstellerlogo zu erkennen.

Die Ausnahmen davon sind Oldtimer, einige Youngtimer und wenige sehr hochpreisige Autos.

Interessant wird es, wenn sich ein italienischer Designer der Ikone aller amerikanische Sportwagen annimmt, der Corvette. So geschehen im Jahr 2003 zum 50. Geburtstag der Corvette.

Wir hatten die Gelegenheit beim Fotoshooting im Death Valley dabei zu sein. Der italienische Designer Fabrizio Giugiaro hat auf Basis des C5 Carbios die Corvette Moray erschaffen. Würde man das Jahr nicht kennen, so könnte es ein Showcar aus den 1960er Jahren oder von der aktuellen Detroit Motor Show sein.

Unter dem italienischen Anzug stecken Motor und Fahrwerk der Corvette mit satten 411 PS und fast sechs Liter Hubraum. Doch Bilder sagen mehr als Wort, daher ein paar Fotos der italienischen Corvette.

Corvette Moray

Corvette Moray

Corvette Moray

Corvette Moray

Corvette Moray

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, freuen wir uns über eine Bewertung:
5.00 von 5 - 4 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Newsletter

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden. Hier abonnieren.

Farbkarte

Katalog und Farbkarte

Wir schicken Ihnen unsere Farbkarte kostenlos zu. Hier anfordern.

Special Deals

Special Deals im Shop

Einzelstücke, Auslaufartikel und B-Ware.
Jetzt sparen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Beiträge entdecken

  • Alle
  • Accessoires
  • Kleiderpflege
  • Körperpflege
  • Lebensart
  • Marken & Firmen
  • Schuhpflege
  • Wir Für Sie
  • Start
  • Titel
  • Datum
  • Zufällig
  • Männerbart
    Männer mit Bärten gab es schon immer. Ich selber
    Read More
    • Körperpflege
  • Es gibt fast keinen Grund nicht zu laufen
    Mir fällt nur ein plausibler Grund ein nicht zu
    Read More
    • Lebensart
  • Flexibles Schuhregal von Woodlore
    Viele Schuhregale passen einfach nicht an den vorgesehenen Platz,
    Read More
    • Schuhpflege
  • Kulturtaschen aus Leder
    Kleine Platzwunder für die Reise. Die Tuscany Leather Kulturtaschen
    Read More
    • Körperpflege
  • Schuhputzset Burgol & Co. Im Detail
    Für uns hat Burgol einen Standard bei den Schuhbürsten
    Read More
    • Schuhpflege
  • Wasserspender für die Wasserglanzpolitur
    Für etwas mehr Glanz spuckte man früher auf seine
    Read More
    • Schuhpflege
  • Schuhspanner Zedernholz
    Immer wieder erreichen uns Kundenanfragen bezüglich des richtigen Einsatzes
    Read More
    • Schuhpflege
  • Tarrago – Schuhpflege aus Spanien
    Während viele Menschen in Deutschland bei Spanien an Urlaub
    Read More
    • Schuhpflege
  • Sneakers oder Laufschuhe in die Waschmaschine
    Es hört sich so einfach an. Die schmutzigen Sneakers
    Read More
    • Schuhpflege
load more hold SHIFT key to load all load all

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.