Kleiderpflege und Tipps

Kleiderpflege besteht aus mehr als dem täglichen Wäschewaschen. Es fängt bereits bei der richtigen Aufbewahrung und dem Umgang mit wertvollen Kleidungsstücken an.

Ganz voran steht die gute alte Kleiderbürste, die scheinbar aus Bequemlichkeit in Vergessenheit geraten ist. Dabei spart sie viele Nassreinigungen und ist besonders schonend zur Kleidung.

Schon die richtige Aufbewahrung schont die Kleidung und hält sie länger in Form. Dies geht mit guten Kleiderbügeln ganz einfach. Plastik- und Drahtbügel erfüllen nur selten den Zweck.

Was wirklich gegen Rotweinflecken hilft

Was wirklich gegen Rotweinflecken hilft

Rotweinflecken sind schnell passiert und viele Mittel dagegen sind im Internet zu finden. Wir haben den Test mit den gängigsten Mitteln gegen Rotweinflecken gemacht.

Für uns wird es spannend in diesem Beitrag. Wir haben vorher noch nie einen Rotweinflecken entfernt, doch von vielen Seiten hören wir immer wieder von dem ultimativen Mittel gegen Flecken durch Rotwein.

Da wir insgesamt 16 Fleckentests durchführen, wird der Beitrag mit Sicherheit einer der längsten Beiträge in unserem Magazin.

Das Testobjekt

Das wahrscheinlichste Kleidungsstück für Rotweinflecken ist das Männerhemd. Nicht das die Männer keinen Rotwein trinken können oder immer so viel Rotwein trinken, dass die Flecken eine natürliche Folge vom Genuss sind. Vielleicht sind die Männer einfach unachtsamer als die Damen.

Unsere Testobjekte stammen aus einem Herrenhemd aus hellblauer Baumwolle. Das hellblaue Hemd hatte schon einige Gebrauchsspuren und hing lange Zeit ungenutzt im Kleiderschrank. Ein gutes weißes Hemd wollte ich nicht opfern.

Aus dem Rückenteil haben wir 16 rechteckige Stoffstücke herausgeschnitten. Um sie später voneinander unterscheiden zu können, haben wir sie mit Heftklammern markiert.

Mittel gegen Rotweinflecken

Einige Fleckenentferner bzw. vermeintliche Fleckenentferner kannten wir vom Hörensagen, einige haben wir recherchiert.

  1. Salz
  2. Essig
  3. Zitrone
  4. Mineralwasser
  5. Weißwein
  6. Fleckwegstift
  7. Spezialwaschmittel für Baumwolle
  8. Vollwaschmittel

Mittel bei Rotweinflecken 

 

Die Waschmittel und der Fleckwegstift sind aus unserem Sortiment und müssen wir einfach mit testen.

Bei den Fleckenmitteln starten wir immer mit einem frischen Rotweinfleck, danach versuchen wir uns an einem Rotweinfleck, der einen Tag alt ist.

Salz bei Rotweinflecken

Speisesalz ist wahrscheinlich das bekannteste Mittel gegen Rotweinflecken. Was so oft genannt wird, sollte eigentlich funktionieren. Wir sind gespannt.

Auf den frischen Rotweinfleck geben wir reichlich Speisesalz aus der Küche und drücken es leicht an. Nach ein paar Minuten saugen wir das Salz mit dem Staubsauger weg.

Salz bei Rotweinflecken

Der Fleck hat sich kaum verändert. Das Salz hat etwas Feuchtigkeit aufgenommen, aber der rote Farbstoff aus dem Rotwein ist im Salz nicht zu erkennen. Als Fleckenmittel gegen Rotwein hat das Speisesalz versagt.

Salz kann natürlich bei einem eingetrocknetem Rotweinflecken keine Wirkung zeigen. Wir haben den Hemdenstoff daher mit Wasser besprüht.

Salz bei eingetrocknetem Rotweinfleck

Wie erwartet hat auch hier das Speisesalz keinen Effekt gezeigt. Für uns ist Salz als Fleckenmittel durchgefallen.

Weißwein bei Rotweinflecken

Kaum zu glauben, aber Weißwein soll den roten Farbstoff im Rotwein zerstören. Wir sind sehr skeptisch, aber nur der Versuch macht klug.

Den Hemdenstoff legen wir in eine kleine Schüssel mit Weißwein und lassen ihn einige Minuten einwirken. Im Anschluss gibt es noch etwas Handwäsche in dem Weißweinbad.

Weißwein bei Rotweinflecken

Auch das Fleckenmittel versagt. Der Rotweinfleck ist etwas blasser geworden, aber wir nehmen an, klares Wasser hätte den gleichen Effekt gehabt.

Wir wiederholen den Test mit einem eingetrocknetem Rotweinflecken.

Weißwein bei eingetrocknetem Rotweinflecken

Wie erwartet taugt Weißwein auch nicht als Fleckenmittel. Im Gegenteil, im nassen Hemdenstoff hat der Rotweinfleck wieder mehr Farbe bekommen.

Mineralwasser bei Rotweinflecken

Jetzt kommt die Kohlensäure im Mineralwasser zum Einsatz. Den Hemdenstoff mit Rotweinfleck kommt in die kleine Schüssel und wird mit stark sprudelndem Mineralwasser übergossen. Wir gönnen dem Wasser ein paar Minuten Einwirkzeit und machen dann wieder eine kleine Handwäsche in der Schüssel.

Mineralwasser bei Rotweinflecken

Wir sind überrascht. Der Fleck ist zwar noch sichtbar, aber die roten Farbstoffe sind weg. Bisher zeigt das Mineralwasser die beste Wirkung.

Mal sehen, wie der eingetrocknete Rotwein auf das Wasser reagiert.

Mineralwasser bei eingetrockneten Rotweinflecken

Auch hier ist die rötliche Färbung aus dem Fleck rausgegangen. Der Fleck ist zwar etwas dunkler, dies dürfte aber dem nassen Zustand des Stoffes geschuldet sein.

Es stimmt, das sprudelnde Mineralwasser zerstört den roten Farbstoff. Ein erster Erfolg.

Zitrone bei Rotweinflecken

Zitrone bzw. Zitronensäure wird in vielen Bereichen des Haushalts als Reinigungsmittel eingesetzt. Wir sehen für die Zitrone gute Chancen als Fleckenmittel.

Den Rotweinfleck reiben wir zuerst mit einer Zitronenhälfte ab, legen den Stoff in die kleine Schüssel und drücken die Zitronen darüber aus. Nach ein paar Minuten Einwirkzeit gibt es wieder eine kleine Handwäsche in dem Zitronensaft.

Zitrone bei Rotweinflecken

Wir hatten große Erwartungen an die Zitrone, wurden aber enttäuscht. Das Rot ist etwas blasser geworden, mehr aber auch nicht.

Das gleiche Prozedere mit dem eingetrockneten Rotweinfleck.

Zitrone bei eingetrockneten Rotweinflecken

Auch hier hat, wie bei dem Weißwein der Fleck wieder mehr rote Farbe bekommen. Die Zitrone hat nicht funktioniert.

Essig bei Rotweinflecken

Ähnlich wie die Zitrone findet Essig als Haushaltsreiniger vielfach Verwendung. Mal sehen, wie der Fleck reagiert.

Den Hemdenstoff geben wir in die kleine Schüssel, gießen reichlich Essig darauf, warten ein paar Minuten und machen zum Abschluss wieder eine kleine Handwäsche.

Essig bei Rotweinflecken

Auch Essig als Fleckenmittel enttäuscht. Der Rotweinfleck ist etwas blasser geworden, mehr ist nicht passiert.

Den Vorgang wiederholen wir mit dem eingetrockneten Fleck.

Essig bei eingetrockneten Rotweinflecken

Keine Besserung erreicht, der Fleck hat wieder etwas mehr Farbe bekommen. Trotz einer gewissen Erwartung hat auch Essig nicht funktioniert.

Fleckenstift bei Rotweinflecken

Laut Beschreibung des Herstellers soll der Fleck-Weg-Stift auch bei Weinflecken helfen. Mal sehen, was er kann.

Wir legen den Hemdenstoff in die kleine Schüssel, geben etwas Wasser dazu und reiben mit dem Stift auf dem Fleck herum. Das Fleckenmittel lassen wir 5 Minuten wirken, geben anschließend etwas Wasser dazu und machen eine kleine Handwäsche.

Fleckenstein bei Rotweinflecken

Das Ergebnis ist besser als erwartet. Der Rotweinfleck ist fast komplett verschwunden, ein dunkler Schatten ist noch zu sehen.

Und wieder der gleiche Vorgang bei eingetrockneten Rotweinfleck.

Fleckenstein bei eingetrockneten Rotweinflecken

Eingetrockneter Rotwein ist doch eine Herausforderung. Der Fleck-Weg-Stift hat einiges erreicht, aber der Fleck ist noch deutlich zu sehen.

Intervall texbio bei Rotweinflecken

Das Spezialwaschmittel für Baumwolle ist zwar kein Fleckenmittel, sollte aber eine gewisse Reinigungskraft haben.

Wir geben auf den Flecken ein paar Tropfen von dem Flüssigwaschmittel und verreiben ihn etwas. Nach ein paar Minuten Einwirkzeit folgt eine Handwäsche mit handwarmem Wasser und etwas Waschmittel.

texbio bei Rotweinflecken

Das Ergebnis überzeugt uns. Der Rotweinfleck ist fast komplett weg. Wir müssen schon sehr genau hinsehen, um noch einen ganz leichten Schatten zu erkennen.

Jetzt kommt der eingetrocknete Rotweinfleck an die Reihe.

texbio bei eingetrockneten Rotweinflecken

Auch hier leistet texbio, im Vergleich zu den bisherigen Mitteln gute Arbeit. Der Fleck ist deutlich geringer geworden, aber ein Schatten ist noch gut erkennbar.

Klar Vollwaschmittel bei Rotweinflecken

Das Waschpulver verrühren wir mit ein paar Tropfen Wasser zu einer Paste. Die Paste verreiben wir auch dem Rotweinfleck und lassen sie ein paar Minuten wirken. Zum Schluss gibt es wieder eine Handwäsche mit dem Waschpulver in der kleinen Schüssel.

Klar Vollwaschmittel bei Rotweinflecken

Auch das Klar Waschmittel ist kein Fleckenentferner, aber zusammen mit dem Fleck-Weg-Stift hat es das zweitbeste Ergebnis bisher.

Jetzt noch der eingetrocknete Rotweinfleck.

Klar Vollwaschmittel bei eingetrockneten Rotweinflecken

Wie erwartet sind die eingetrockneten Flecken eine Herausforderung und das Ergebnis reicht bei Weitem nicht an den frischen Fleck ran.

Waschmaschine nach der Fleckenbehandlung

Erst im letzten Schritt unserer Tests zur Beseitigung von Reitweinflecken zeigt es sich, wie gut die Vorbehandlung war.

Wir geben alle Stoffstücke in einen Waschbeutel und waschen sie, so wie das Hemd gewaschen wird, in der Waschmaschine.

Das ist auch der Grund für die Heftklammern. Wir wollen nach der Maschinenwäsche die Stoffstücke den jeweiligen Tests wieder zuordnen können.

Die Ergebnisse nach der Maschinenwäsche

Wir sind vollkommen überrascht. Auf keinem der Stoffstücke aus dem Hemd sind noch Reste von Rotweinflecken zu erkennen. Sowohl die frischen als auch die eingetrockneten Rotweinflecken sind vollkommen verschwunden.

Doch zu früh gefreut. Nachdem die Stoffstücke getrocknet waren, haben wir bei Tageslicht und ganz genauem Hinsehen helle Schatten erkennen können. Im Fotostudio mit Blitzlicht sind die hellem Schatten etas deutlicher sichtbar.

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Salz

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Salz

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Weißwein

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Weißwein

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Mineralwasser

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Mineralwasser

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Zitronensaft

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Zitronensaft

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Essig

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Essig

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Fleckenstift

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Fleckenstift

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Intervall

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Intervall

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Klar Vollwaschmittel

Maschinenwäsche – Vorbehandlung Klar Vollwaschmittel

Unbehandelter Stoff zur Kontrolle

Zwei Stück Hemdenstoff haben wir zur Kontrolle ohne Vorbehandlung in der Waschmaschine gewaschen.

Unbehandelter Stoff zur Kontrolle

 

Fazit

Die Fleckenentfernung mit den unterschiedlichen Mitteln war absolut überflüssig. Das unbehandelte Stück Stoff mit dem frischen Rotweinfleck ist in der Waschmaschine komplett sauber geworden. Alle eingetrockneten Rotweinflecken haben einen hellen Schatten hinterlassen. Man muß bei Tageslicht aber ganz genau hinsehen, um ihn zu erkennen. Hätten wir ein weißes Hemd genommen, wären uns die hellen Schatten wahrscheinlich nicht aufgefallen.

Reiner Baumwollstoff ist der gängigste Stoff für ein Hemd. Der Rotwein war keine erlesene Flasche. Vielleicht weichen die Ergebnisse bei anderen Rotweinen von unseren Tests ab, aber scheinbar ist der ganze Mythos um die ultimative Ersthilfe bei Rotweinflecken auch vollkommen übertrieben.

Um bei einem frischen Rotweinfleck auf Nummer sicherzugehen, ist unsere Empfehlung Mineralwasser mit Kohlensäure. Es ist in der Regel schneller zur Hand als alle anderen Mittel und hat zwar nicht das beste Ergebnis in der Sofortbehandlung erzielt, aber ein überzeugendes Ergebnis.

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, freuen wir uns über eine Bewertung:
4.91 von 5 - 11 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Newsletter

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden. Hier abonnieren.

Farbkarte

Katalog und Farbkarte

Wir schicken Ihnen unsere Farbkarte kostenlos zu. Hier anfordern.

Special Deals

Special Deals im Shop

Einzelstücke, Auslaufartikel und B-Ware.
Jetzt sparen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Beiträge entdecken

  • Alle
  • Accessoires
  • Kleiderpflege
  • Körperpflege
  • Lebensart
  • Marken & Firmen
  • Schuhpflege
  • Wir Für Sie
  • Start
  • Titel
  • Datum
  • Zufällig
  • elegantem
    Geht es um formelle Anlässe, ist der Cap Toe
    Read More
    • Schuhpflege
  • Lederfarbe zum Schuhe färben
    Wir hatten damit nicht gerechnet, aber das Thema Lederschuhe
    Read More
    • Schuhpflege
  • Beim nächsten Schuh wird alles anders
    Da stehen sie nun, die neuen Schuhe. Frisch aus
    Read More
    • Schuhpflege
  • Kleiderbürsten - Klassiker der Kleiderreinigung
    Sind Sie genervt von Wäschebergen neben dem Wäschekorb? Eine
    Read More
    • Kleiderpflege
  • Ölflecken aus Lederschuhen entfernen
    Schnell ist es passiert. Ein Ölspritzer beim Kochen in
    Read More
    • Schuhpflege
  • Gebrauchte Schuhe kaufen
    Der Gedanke, gebrauchte Schuhe von Fremden zu tragen, stößt
    Read More
    • Lebensart
  • Schuhe mit dunklen Spitzen pflegen
    Manche Trenderscheinung hält sich über so lange Zeit, dass
    Read More
    • Schuhpflege
  • Lederfett ist nur selten die richtige Lederpflege
    Wir verkaufen gerne Lederfett, aber für heutige Schuhe ist
    Read More
    • Schuhpflege
  • Zeit für Ledersohlenöl - Schutz und Pflege
    Ein Stück Leder an guten Schuhen ist am stärksten
    Read More
    • Schuhpflege
load more hold SHIFT key to load all load all

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.