Schuhpflegeanleitungen und Tipps

Schuhpflege ist keine Wissenschaft. Wir wollen Ihnen mit ein paar nützlichen Tipps und Grundregeln für die richtige Schuhpflege das Thema einfacher machen.

Wir haben für Sie bereits viele Schuhe geputzt, gereinigt, gefärbt und gepflegt. Viele kleine und größere Schuhpflegeanleitungen sind entstanden. Hunderte von Bildern gemacht und viele Anleitungen sind bereits in Vorbereitung.

Bei Fragen schicken Sie uns einfache eine E-Mail. Wir helfen gerne weiter. Hat Ihnen eine Anleitung geholfen, würden wir uns freuen, wenn Sie die Seiten mit andern teilen.

Schuhe mit einziehender Lederfarbe färben

Schuhe mit einziehender Lederfarbe färben

Schuhe färben sollte immer die Ausnahme bleiben. Das Ergebnis ist schwer abzusehen und nicht immer so wie gewünscht. Wenn Sie Schuhe färben, empfehlen wir einziehende Lederfarben zu verwenden.

Einziehende Lederfarbe

Deckende Lederfarbe sind zwar einfacher zu verwenden, aber auf den Schuhen haben Sie später eine Farbschicht, die oftmals sehr künstlich aussieht und es kommen keine Pflegemittel mehr an das Leder heran.

Mit einziehender Lederfarbe haben Sie diese Nachteile nicht. Die Farbe zieht in das Leder ein, die Farbschicht versiegelt das Leder nicht und es lässt sich weiterhin pflegen.

Allerdings kann man nur von hell nach dunkel färben und die ursprüngliche Schuhfarbe spielt in das Ergebnis hinein.

Das Leder muss die einziehende Lederfarbe aufnehmen können. Hat das Leder ein stark deckende Färbung, kommt die Lederfarbe nicht bis an das Leder heran und kann auch nicht einziehen.

In unserem Beitrag "Die richtige Lederfarbe zum Schuhe färben" sind wir auf die Unterschiede der Lederfarben genauer eingegangen.

Vorbereitung der Schuhe

Die Schuhe müssen sauber sein, von alter Schuhcreme befreit werden und eventuell vorhandene Deckfärbungen entfernt werden.

Wir nehmen zur Schuhreinigung den Burgol Schuhreiniger. Er ist sowohl für Glattleder als auch Rauleder geeignet. Zur Unterstützung nehmen wir statt einem Schwamm eine kleine Bürste mit festen Wildschweinborsten.

Nach der Schuhreinigung perlt immer noch etwas Wasser von den Glattlederschuhen ab. Ein Zeichen dafür, dass auch die Lederfarbe nicht durchgängig in das Leder einziehen kann.

Für den letzten Rest deckender Farbe auf den Glattlederschuhen nehmen wir den Famaco Entfärber.

Gereinigte und entfärbte Schuhe

Die Schuhe sind jetzt breit für die einziehende Lederfarbe.

Schuhe färben

Bei der einziehenden Lederfarbe von Famaco sind ein kleiner Pinsel und ein Gummihandschuh dabei. Den Handschuhe können wir gut gebrauchen, doch der Pinsel ist uns zu klein. Wir nehmen den Pinsel aus unserem Sortiment.

Raulederschuhe färben

Raulederschuhe sind wesentlich einfacher zu färben. Sind die Schuhe gut gereinigt, saugt das Rauleder die Lederfarbe förmlich auf. Von Mittelbraun nach Schwarz färben geht sehr gut. Wir tragen die Lederfarbe mit dem Pinsel gleichmäßig auf und lassen die Schuhe trocknen.

Glattlederschuhe färben

Ursprünglich sollten die Glattlederschuhe dunkelgrün werden. Da die Ursprungsfarbe das Ergebnis unerwartet beeinflusst, sind wir während des Färbens auf Schwarz gewechselt.

Die dunkelgrüne Lederfarbe und der braune Schuh ergaben ein unansehnliches Schlammbraungrün. Daher noch einmal der Hinweis, dass das Ergebnis schwer hervorzusagen ist. Je heller die Ursprungsfarbe und je dunkler die Lederfarbe, desto näher kommt man an die gewünschte Farbe heran.

Gefärbte Schuhe

Die Raulederschuhe haben bereits ein tiefes Schwarz, aber auf der glatten Fläche der Monks sieht das Ergebnis zwar schwarz, aber noch nicht perfekt aus.

Schwarz gefärbte Schuhe

Dank der einziehenden Lederfarbe ist das Leder aber noch aufnahmebereit für Pflegemittel.

Pflege der gefärbten Schuhe

Den feinen Flor des Rauleders bürsten wir ohne Druck mit einer Raulederbürste aus. Eine schwarze Raulederpflege erledigt den Rest.

Die Glattlederschuhe pflegen wir mir einer schwarzen Schuhcreme. Das Leder nimmt die Schuhcreme gierig auf und die Schuhe haben jetzt ein tiefes und gleichmäßiges Schwarz.

Beide Schuhe sind jetzt perfekt gefärbt und gepflegt. Es ist ihnen nicht anzusehen, dass sie ursprünglich braun waren.

Perfekt gefärbte Schuhe

Die Produkte

Folgende Produkte und Materialien haben wir in diesem Beispiel verwendet.

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, freuen wir uns über eine Bewertung:
5.00 von 5 - 6 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Newsletter

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden. Hier abonnieren.

Farbkarte

Katalog und Farbkarte

Wir schicken Ihnen unsere Farbkarte kostenlos zu. Hier anfordern.

Special Deals

Special Deals im Shop

Einzelstücke, Auslaufartikel und B-Ware.
Jetzt sparen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Beiträge entdecken

  • Alle
  • Accessoires
  • Kleiderpflege
  • Körperpflege
  • Lebensart
  • Marken & Firmen
  • Schuhpflege
  • Wir Für Sie
  • Start
  • Titel
  • Datum
  • Zufällig
  • Damen-Kulturtaschen
    Unsere bisherigen Kulturtaschen sind eher in gedeckten Farben und
    Read More
    • Körperpflege
  • Polieren mit Ross- und Yakhaarbürste
    Wer sich mit guter Schuhpflege befasst, kommt zwangsläufig zu
    Read More
    • Schuhpflege
  • Boots aus Nubukleder pflegen
    Trotz des Alters von 15 Jahren sind unsere Boots
    Read More
    • Schuhpflege
  • Tarrago Sneakers Care
    Nachdem sich der Modetrend Sneaker zu einer festen Größe
    Read More
    • Schuhpflege
  • Dreimal Sneakers reinigen
    Ein paar Beispiele für die Reinigung von Sneakers haben
    Read More
    • Schuhpflege
  • Rasierseifenschalen aus Horn oder Metall
    Sie können Rasierschaum in der Hand oder direkt im
    Read More
    • Körperpflege
  • Burgol Schuhpflege
    Im Jahr 1921, als die Schweiz gerade etwas mehr
    Read More
    • Marken & Firmen
  • Sneakers Paint Lederfarbe – nicht nur für Sneaker
    Wir haben lange nach einer Lederfarbe gesucht, die unseren
    Read More
    • Schuhpflege
  • Fusselbürste mit Naturkautschuk
    Mit Kleiderbürsten bekommen sie viel Staub und Schmutz von
    Read More
    • Kleiderpflege
load more hold SHIFT key to load all load all

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.