Tarrago – Schuhpflege aus Spanien

Tarrago – Schuhpflege aus Spanien

Während viele Menschen in Deutschland bei Spanien an Urlaub denken, ist kaum bekannt, dass Spanien einen traditionsreichen und international tätigen Hersteller für Schuhpflege hat. Zeit dies zu ändern.

Bereits 1940 wurde der Grundstein zu Tarrago Brands International gelegt. Damals gegründet als Productos Tarrago wurden Haushaltsfarbstoffe hergestellt.

In den 60er Jahren entwickelte Tarrago eine Farbe auf Wasserbasis, Tarrago Universal Dye, die in der Lage war die Farbe von Leder zu ändern.

Die revolutionäre Lederfarbe wurde ein Verkaufsschlager und beeinflusste die nationale und internationale Expansion der Firma. Im Lauf der nächsten Jahre wurde das Sortiment stark erweitert und deckte alle Aufgaben der Schuhpflege und der Schuhindustrie ab.

Nach einigen Schwierigkeiten im Unternehmen kaufte die Alma Group, zu der auch Avel mit den Marken Saphir und La Cordonnerie Anglaise, sowie Dasco gehört, Tarrago.

Seit dem Kauf stehen die Zeichen bei Tarrago auf gesundem und stetigem Wachstum. Dabei wird besonders auf Wachstum durch Qualität gesetzt und nicht auf Wachstum durch billige Produkte zu billigen Preisen.

Für uns ein Grund nach ersten erfolgreichen Tests bei uns im Haus Produkte von Tarrago in das Sortiment zu nehmen.

Gestartet haben wir Anfang letzten Jahres mit der neuen Sneakers Paint Serie.

Tarrago Sneakers Paint

Ende 2018 kam die neue Sneakers Care Serie dazu.

Tarrago Sneakers Care

Nach vielem positiven Feedback von unseren Kunden haben wir weiter Produkte in Augenschein genommen und getestet. Die ersten Produkte aus den anderen Tarrago Serien sind bereits bei uns im Shop und weitere kommen dazu.


Eine Übersicht über alle Produkte finden Sie bei uns im Shop auf der Tarrago-Markenseite.


Einen Blick hinter die Kulissen mit Produktion und Entwicklung erhalten Sie in folgendem Video.

 

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, freuen wir uns über eine Bewertung:
5.00 von 5 - 4 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Newsletter

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden. Hier abonnieren.

Farbkarte

Katalog und Farbkarte

Wir schicken Ihnen unsere Farbkarte kostenlos zu. Hier anfordern.

Special Deals

Special Deals im Shop

Einzelstücke, Auslaufartikel und B-Ware.
Jetzt sparen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Beiträge entdecken

  • Alle
  • Accessoires
  • Kleiderpflege
  • Körperpflege
  • Lebensart
  • Marken & Firmen
  • Schuhpflege
  • Wir Für Sie
  • Start
  • Titel
  • Datum
  • Zufällig
  • Fusselbürste mit Naturkautschuk
    Mit Kleiderbürsten bekommen sie viel Staub und Schmutz von
    Read More
    • Kleiderpflege
  • Schuhe innen reinigen
    "Außen hui, innen Pfui" trifft leider auf viele Schuhe
    Read More
    • Schuhpflege
  • Schuhpflege mit Geduld - Leder und Canvas
    Schuhe aus Kombinationen von mehreren Materialien sind deutlich aufwendiger
    Read More
    • Schuhpflege
  • Pomp Schuhpflege - vier Beispiele
    Nachdem wir bei Pomp Schuhe auf Sylt waren, wollten
    Read More
    • Schuhpflege
  • Woodlore Shoe Fresh Inserts
    Unsere Füße, besonders die Fußsohlen, produzieren bis zu 250
    Read More
    • Schuhpflege
  • Stilsünden im Sommer
    Jetzt ist der Sommer endlich in Deutschland angekommen! Schaut
    Read More
    • Lebensart
  • Chukka Boots mit Kratzer und Flecken
    Unser rahmengenähten Chukka Boots für Damen haben schon einige
    Read More
    • Schuhpflege
  • Bartbürste Olivenholz
    Unsere kleine Bartbürste aus Birnbaum ist ein kleines Schmuckstück,
    Read More
    • Körperpflege
  • Lederschuhe mit starken Gehfalten
    Schuhe müssen so, wie auf unserem Titelbild, nicht aussehen.
    Read More
    • Schuhpflege
load more hold SHIFT key to load all load all

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.