Zur Startseite

Herkules Berglauf - die Herausforderung

Herkules Berglauf

Fast nur bergauf laufen ist eine besondere Herausforderung. Entlohnt wird man durch eine wunderschöne Laufstrecke und einen traumhaften Blick über die Stadt.

Der Herkules ist das Wahrzeichen der Stadt Kassel und ist mit den Wasserspielen sowie dem Bergpark Wilhelmshöhe ein UNESCO Weltkulturerbe. Auf 530 Meter Höhe thront der Herkules über Kassel.

Herkules im Bergpark Bad Wilhelmshöhe

Kassel und Umgebung bieten genügend Laufstrecken, die bergauf und bergab gehen. Flache Strecken sind kaum zu finden. Scheinbar brauchen einige Läufer eine besondere Herausforderung. Der Herkuleslauf wird von zwei Vereinen mit unterschiedlichen Strecken angeboten. Die Laufgemeinschaft Vellmar startet von Vellmar aus, PSV Grün Weiß Kassel startet unterhalb des Bergparks von Bad Wilhelmshöhe.

Die Streckenlänge beträgt ungefähr 8 Kilometer mit etwas 300 Höhenmetern und endet am Herkules mit Blick über Kassel.

Blick über Kassel

Abgesehen von den Höhenmetern ist die Laufstrecke traumhaft schön. Auf weichen Waldwegen durch den Habichtswald, vorbei an historischen Bauten und Parkanlagen werden die Anstrengungen belohnt.

Waldwege im Habichtswald

Wer sich dem Wettkampf nicht stellen möchte, empfehle ich den Lauf durch den Bergpark zum Herkules auf einer längeren Strecke zu machen. So lassen sich noch mehr interessante Dinge entdecken wie auf dem Titelbild im Hintergrund die Löwenburg. Vor allem sind die Höhenmeter auf einer langen Strecke nicht ganz so anstrengend.

Lange Laufstrecke zum Herkules

Wer auf einen Halbmarathon oder Marathon trainiert, sollte auch jeden Fall Bergstrecken laufen. Der Trainingseffekt ist sensationell und man lässt so einige Flachlandläufer hinter sich.

 

Zu unserem Instagram Account          Zu unserem Facebook Account          Zu unserem Youtube Kanal

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.