Zur Startseite

Scotchgrain, zwei Farben und eine Wasserglanzpolitur

Scotchgrain, zwei Farben und eine Wasserglanzpolitur

Manche Schuhe kann man irgendwann nicht mehr sehen. Beim Kauf waren sie das Objekt der Begierde, heute fristen sie ein Schattendasein im Schuhschrank. Mit wenigen Kniffen schaffen es die alten Schuhe in eine zweite Runde.

Scotchgrain nennt sich eine Prägung, die dem Leder eine feine Struktur gibt. Wurden früher damit natürliche Schäden im Leder verdeckt, ist sie heute eine gängige Variante für die Gestaltung von Lederoberflächen. Die Prägung des Leders gibt unseren Derbys einen rustikalen Charakter.

Einen starken Kontrast zum Scotchgrain erreichen wir mit einer Wasserglanzpolitur auf den Spitzen der Schuhe. Mit einer zweiten Farbe verstärken wir den Kontrast.

Schuhe mit Leder- und Sattelseife reinigenSchuhe reinigen

Nachdem die Schnürsenkel raus sind, reinigen wir die Schuhe gründlich mit einer Leder- und Sattelseife. Wir nehmen eine Auftragbürste und seifen die Schuhe gründlich ein.

Unter fließendem Wasser bürsten wir mit der Bürste die Seife, den gelösten Schmutz und die alten Pflegemittel ab.

  

 

gereiningte Schuhe

Schuhe trocknen

Die Schuhe trocknen wir mit einem sauberen Tuch ab und lassen sie ein paar Stunden stehen. An den fast trocknen Schuhen ist die Wirkung der Lederseife zu erkennen. Am rechten Schuh ist eine große helle Stelle sichtbar geworden.

Mit Schuhcreme und Schuhwachs wird die helle Stelle später verschwinden.

 

 

Schuhcreme für Scotchgrain

Schuhcreme für Farbe und Pflege

Wir nehmen die Famaco Emulsionscreme in einem hellen Braunton und in Schwarz für die Spitzen.

Die gereinigten Schuhe nehmen die Schuhcreme sehr gut auf. Der Farbunterschied ist deutlich sichtbar.

 

 

Schuhe polierenSchuhe polieren

Nach einigen Minuten polieren wir die Schuhe mit einer Rosshaarbürste auf Glanz.

Um den Farbunterschied zu erreichen, hatten wir etwas mehr Schuhcreme aufgetragen. Besonders in der Prägung des Scotchgrains sitzt viel Schuhcreme. Das Auspolieren ist dadurch schwieriger und braucht Zeit. Wir hätten eher zwei dünne Schichten auftragen sollen.

Der seidige Glanz auf dem helleren Leder reicht uns aus. Die Spitzen bekommen eine Wasserglanzpolitur.

 

Scotchgrain mit WasserglanzWasserglanzpolitur für die Schuhspitzen

Mit dem schwarzen Famaco Schuhwachs bekommen die Schuhspitzen eine Wasserglanzpolitur. Trotz des Scotchgrains bekommen wir eine spiegelnde Oberfläche hin. Das Schwarz tritt jetzt noch deutlicher hervor.

 

 

Die Derbys haben jetzt eine zweite Runde verdient, sie sind richtige Schmuckstücke geworden. Unter der spiegelnden Oberfläche ist das Scotchgrain zu erkennen. Die dunkleren Spitzen verstärken den optischen Effekt.

 

Scotchgrain mit Effekt

 

 

Zu unserem Instagram Account          Zu unserem Facebook Account          Zu unserem Youtube Kanal

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.